| Login

News

Altair und CAR verlängern die Abgabefrist für Vorschläge zum 2015 Enlighten Award, der einzige Award, der Innovationen im automobilen Leichtbau auszeichnet


Firmenkontakt Altair
Altair Engineering GmbH
Mirko Bromberger
+49 7031 6208 152
bromberger@altair.de


Pressekontakt
Altair Europe, the Middle East and Africa
Evelyn Gebhardt
+49 6421 9684351
gebhardt@bluegecko-marketing.de


Vorschläge können nun noch bis zum 26. Juni 2015 eingereicht werden

TROY, Mich. – 29. Mai 2015 – Altair gibt heute bekannt, dass die Abgabefrist für Bewerbungen für den Altair Enlighten Award 2015, der Innovationen im automobilen Leichtbau auszeichnet, bis Freitag, den 26. Juni 2015 verlängert wurde (www.altairenlighten.com/award). Der Award wird von Altair und dem Center for Automotive Research (CAR) vergeben. Die Jury, bestehend aus namhaften Führungskräften der Automobilindustrie und der Forschung, hat entschieden, die Abgabefrist für Bewerbungen zu verlängern, um so interessierten Zulieferern und OEMs zusätzliche Zeit zu verschaffen, ihre Bewerbungen für den 2015 Altair Enlighten Award zu vervollständigen. Der jährliche Award, der nun bereits zum dritten Mal vergeben wird, ist der einzige Award der Automobilindustrie, der für Innovationen im Fahrzeug-Leichtbau verliehen wird, die gerade hinsichtlich einer besseren Treibstoffeffizienz und Leistung der Fahrzeuge wichtig sind.

„Da die Zeit bis zur Abgabefrist näher rückte, haben uns mehrere Unternehmen kontaktiert und um mehr Zeit zur Vervollständigung ihrer Bewerbungen gebeten“, sagte Dave Mason, VP of Global Automotive bei Altair. „Da die Auszeichnung erst im August verliehen wird, sahen wir keinen Grund, die Abgabefrist nicht zu verlängern und den Wettbewerb um den Award so weiter zu fördern.“

Der Altair Enlighten Award ist eine Plattform, um Erfolgsgeschichten und Innovationen aus dem automobilen Leichtbau zu präsentieren. Er gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, sich als technische Vorreiter auf diesem Gebiet zu präsentieren und, für ihre innovative Arbeit im Bereich Leichtbau, Anerkennung von Kollegen aus der Industrie zu erhalten. Der Award zeichnet diese Leistungen jährlich aus, um das Interesse von Entscheidungsträgern, Ausbildern, Studenten und der Öffentlichkeit am Thema Leichtbau zu wecken und zu fördern, und um den Wettbewerb für neue Ideen in der Industrie anzuregen. Die Auszeichnung ist zudem ein Anreiz, sich über technologische Fortschritte auszutauschen.

Die Finalisten werden im Juli benannt, der Gewinner wird im August, auf den 50. jährlichen CAR Management Briefing Seminaren in Traverse City, USA, bekannt gegeben.


Über Altair
Altair entwickelt und unterstützt die breite Anwendung von Simulationstechnologie, mit der Designs, Prozesse und Entscheidungen optimiert werden können. Dies führt zu einer Verbesserung der allgemeinen Geschäftsentwicklung seiner Kunden. Altair ist ein privat geführtes Unternehmen mit über 2400 Mitarbeitern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Troy, Michigan, außerdem ist Altair mit über 45 Niederlassungen in 24 Ländern vertreten. Heute unterstützt das Unternehmen mit seinen Lösungen über 5000 Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.altair.de.

Über CAR
Das Center for Automotive Research ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Ann Arbor, Mich., USA. Seine Mission besteht in der Durchführung von Forschungsarbeiten zu signifikanten Themen aus dem Bereich zukünftige Entwicklung der Automobilindustrie, in der Organisation und Durchführung von relevanten Foren für die Automobilindustrie und in der Förderung von Industriebeziehungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.cargroup.org.

Be The First To Know

Subscribe