| Login

News

Altair kündigt 8. European Altair Technology Conference in Paris, Frankreich an


Altair Firmenkontakt
Mirko Bromberger
Altair Engineering GmbH
Tel.: +49 7031 6208-0
bromberger@altair.de


Pressekontakt:
Altair Europe, the Middle East and Africa
Evelyn Gebhardt
+49 6421 9684351
gebhardt@bluegecko-marketing.de



Die Veranstaltung zeigt neue Strategien und Beispiele zum Einsatz von Simulationsmethoden bei der Entwicklung innovativer Produkte

TROY, Mich. 10. Dezember 2014 – Altair gibt heute bekannt, dass die 8. European Altair Technology Conference vom 29. September -
1. Oktober 2015 im Cité Des Sciences & de l’Industrie in Paris, Frankreich stattfinden wird. Die 8. europäische ATC deckt das gesamte Lösungsspektrum Altairs, vom Einsatz von Simulations- und Optimierungstechnologien bis hin zu Partnerlösungen, High Performance und Cloud Computing, ab und befasst sich mit den neuesten Trends und Entwicklungen in diesem Bereich.

Altair Kunden und andere Experten werden neue Methoden, Anwendungen und Beispiele aus vielen Industrien präsentieren. Ein Vortrag auf der europäischen ATC bietet eine einzigartige Möglichkeit, seine innovative Arbeit einem bedeutenden Expertenpublikum zu präsentieren und mit Kollegen zu diskutieren. Kunden, die Interesse an einem Vortrag auf der Konferenz haben, sind nun eingeladen, ihre Abstracts und Themenvorschläge einzureichen. Annahmeschluss für Vorträge ist der 18. Mai 2015.

Der dreitägige Event bietet traditionell viele Highlights und technische Informationen. Am ersten Tag veranstaltet Altair drei Seminare zu verschiedenen Simulationsthemen sowie die 2. Roundtable Podiumsdiskussion "The Next Big Idea“. Nach dem Erfolg in diesem Jahr und zahlreichen Teilnehmern wird diese Plattform wieder Experten, Visionären und der Presse zur Verfügung gestellt, um aktuelle Industriethemen branchenübergreifend zu diskutieren. Die weiteren beiden Tage der Veranstaltung widmen sich dem traditionellen Konferenzprogramm mit vielen Keynote-Vorträgen und technischen Präsentationen namhafter Unternehmen.

Auch der “Academic & Industry CAE Collaboration Day”, eine Session, die sich an Universitäten und Forschungseinrichtungen wendet und die Zusammenarbeit zwischen Lehre und Industrie fördert, wird wieder im Rahmen der Konferenz angeboten. Die gesamte Veranstaltung wird mit einer informativen und inspirierenden Fachausstellung der Altair Technologiepartner abgerundet.

„Ich freue mich sehr, dass wir in 2015 mit unserer europäischen ATC nach Paris zurückkehren", sagte Dr. Detlef Schneider, Senior Vice President EMEA, Altair. „Paris ist für alle unsere französischen und viele unserer europäischen Kunden ein sehr guter Veranstaltungsort. Ich bin sicher, dass auch diese Veranstaltung wieder ein hochrangiges Publikum aus ganz Europa und darüber hinaus anziehen wird. Nach unserer erfolgreichen Konferenz in 2014 in München mit rund 100 Kundenvorträgen und über 600 Teilnehmern aus vielen verschiedenen Industrien freue ich mich bereits auf eine informative und inspirierende Agenda für die Veranstaltung in Paris.”

Altair lädt seine Kunden ein, aussagekräftige Vortragsabstracts über www.altairatc.com/EATC2015 oder per E-mail an eatcpresentations@altair.com einzureichen.

Weitere Informationen zur europäischen ATC erhalten Sie unter: www.altairatc.com/EATC2015.


Über Altair
Altair entwickelt und unterstützt die breite Anwendung von Simulationstechnologie, mit der Designs, Prozesse und Entscheidungen optimiert werden können. Dies führt zu einer Verbesserung der allgemeinen Geschäftsentwicklung seiner Kunden. Altair ist ein privat geführtes Unternehmen mit über 2300 Mitarbeitern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Troy, Michigan, außerdem ist Altair mit über 40 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten. Heute unterstützt das Unternehmen mit seinen Lösungen über 5000 Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.altair.de.

Be The First To Know

Subscribe