| Login

News

VMAP von TechPassion nun Teil der HyperWorks Enabled Community von Altair


Company Contact:
Astrid Albrecht
+49.7031.6208.175
albrecht@altair.de






Altair diversifiziert seine HyperWorks Plattform durch führende NVH Technologie

TROY, Mich. – September 29, 2009 – Altair Engineering (www.altair.com), eines der führenden Unternehmen im Bereich CAE-Technologie und Services, gibt heute bekannt, dass VMAP von TechPassion, ein Softwareunternehmen das Ingenieurs- und Designsoftware der nächsten Generation entwickelt, in die HyperWorks Enabled Community (HWEC) aufgenommen wurde. HyperWorks Anwender können ab sofort ohne zusätzliche Kosten über ihr bestehendes HyperWorks Lizenzsystem die neueste Version von VMAP von der Website von HWEC www.hyperworkscommunity.com herunterladen und nutzen. Damit sind bereits 53 Anwendungen – darunter 25 von Drittanbietern, wie z.B. VMAP – über die HyperWorks Plattform verfügbar.
“Unser Beitritt zu Altairs HyperWorks Enabled Community und dass die Altair Kunden nun durch dieses kreative und einzigartige Partnerschaftsmodell VMAP nutzen können, freut uns sehr”, sagte Dhanushkodi Mariappan, CEO bei TechPassion. “Der Altair RADIOSS Solver ist die marktführende Analyselösung im Bereich Noise, Vibration und Harshness (NVH). VMAP ist eine ergänzende Lösung die es Kunden durch eine verbesserte Integration von Test- und Analyseprozessen ermöglicht, bessere Produkte zu entwickeln.”
TechPassions VMAP schließt die Lücke zwischen der virtuellen Prototypentwicklung und der physikalischen Erprobung und Untersuchung im Produktdesignzyklus. Es wird von den Kunden zur Durchführung von Vibrations-Tests und zur Korrelation von Simulations- und Versuchsergebnissen genutzt. VMAP steigert die Produktivität von Produktdesign-Teams signifikant, indem es neben der Reduzierung von Kosten und Entwicklungszeit auch Vorteile bei der Bearbeitung nicht greifbarer Designungenauigkeiten bietet. Die TechPassion Lösung enthält auch eine nahtlose Integration in HyperMesh, die Vernetzungslösung von Altair. Diese enge Anbindung bietet einen transparenten Datenaustausch und ermöglicht es Altair Kunden direkt aus Ihrer bekannten HyperMesh Umgebung mit VMAP zu interagieren.
Bis heute sind der HyperWorks Enabled Community weltweit über 200 Unternehmen beigetreten. Die teilnehmenden Unternehmen maximieren so ihre getätigte Investition in HyperWorks und ermöglichen ihren Ingenieuren und Designern den Zugang zu einer wachsenden Palette führender Technologielösungen.
HyperWorks ist eine Suite unternehmensweiter analytischer Anwendungen, darunter Software für Statistik, Datenbanken, Visualisierung und Simulation, um Unternehmen dabei zu helfen bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Die patentierte HyperWorks Lizensierungstechnologie über Units ermöglicht es den Anwendern die Softwarelizenzen über eine breite Palette von Anwendungen transparent global zu nutzen.
“Altair freut sich sehr über diese neue Partnerschaft. Sie bietet unseren Kunden eine flexible, einfach nutzbare und kosteneffiziente Lösung für ihre Vibrationstestprozesse und den Abgleich der Testergebnisse mit denen ihrer Computersimulation”, sagte Michael Humphrey, Vice President des weltweiten Partner Programms Altairs. “Die Integration von VMAP und HyperMesh ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal und unterstreicht das Engagement TechPassions kundenfreundliche und einfach nutzbare Software zu entwickeln.”


Über TechPassion
TechPassion ist ein ISO-zertifiziertes Unternehmen für Produkte aus dem Ingenieursbereich, das Softwaretools der nächsten Generation für Design-Teams in Branchen, wie z.B. der Automobilindustrie, der Luftfahrt sowie der Energie und der Bauindustrie entwickelt. Das Produkt des Unternehmens – VMAP - wird von seinen Kunden zur Durchführung von Vibrations-Tests und zum Abgleich von Simulations- und Versuchsergebnissen und somit zur Verkürzung von Produktentwicklungszeiten genutzt. Für Kunden, die neue Produkte wie Automobil- und Luftfahrtkomponenten oder auch Energiesystem wie Windturbinen entwickeln bietet TechPassion auch Ingenieursdienstleistungen an. Von der Konzeptentwicklung bis zum Test von Prototypen bietet Tech Passion durchgehende Lösungen. Für weitere Informationen besuchen Sie www.techpassiontech.com.

Über Altair
Altair Engineering stärkt die Innovationskraft und Entscheidungskompetenz seiner Kunden durch Technologien, die die Analyse, die Verwaltung und die Visualisierung von Produkt- und Unternehmensinformationen optimieren. Altair ist ein nicht börsennotiertes Unternehmen mit weltweit mehr als 1300 Mitarbeitern. Das Unternehmen ist mit Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa und im asiatisch/pazifischen Raum vertreten. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von best-in-class CAE Software, Grid Computing Technologien und im Produktdesign, liefert Altair seinen Kunden in zahlreichen Industriezweigen entscheidende Wettbewerbsvorteile. Mehr Informationen finden Sie auf der Website von Altair unter www.altair.de.

Über das HyperWorks Enabled Community Programm
HyperWorks verwendet ein auf Mitgliedschaft basierendes Lizenzierungssystem in dem Softwarelizenzen unternehmensweit genutzt werden können und mit dem Kunden einen Zugriff auf eine breite Palette von Anwendungen von Altair und Drittanbietern erhalten. Die Kunden profitieren von der unerreichten Flexibilität und den Zugriffsmöglichkeiten, die ein Maximum an Softwarenutzung, Produktivität und Investitionsrendite bietet. Mehr Informationen finden Sie auf der Altair Website unter www.hyperworkscommunity.com.



Be The First To Know

Subscribe